Skip to main content

Traditionally Innovative.

Die Hirschvogel Automotive Group ist einer der größten, weltweit operierenden Automobilzulieferer auf dem Gebiet der Massivumformung von Stahl und Aluminium sowie anschließender Bearbeitung. Innovationen gehören dabei schon immer zu unserem Geschäft. Das erklärt vielleicht auch, dass fast in jedem Automobil ein Bauteil von Hirschvogel mitfährt. Schließlich setzen wir alles daran, für jeden Kunden die beste Lösung zu finden – sei es auch noch so schwierig.

Dieses konsequente, hartnäckige Streben nach Verbesserungen ist heute mehr denn je gefragt – auch über unser angestammtes Kerngeschäft, die Automobilindustrie, hinaus. Überzeugen Sie sich selbst von den verschiedenen Facetten unserer gelebten Innovationskultur. „Traditionally innovative“ lautet unser Leitmotto. Das galt gestern, und das gilt heute wie morgen und übermorgen.

Aktuelles

Start unseres Global Graduate Program

Wir heißen unsere ersten vier Trainees ganz herzlichen in der Hirschvogel-Familie willkommen und freuen uns sehr auf die kommenden 24 Monate mit euch voller spannender…

Die IAA Mobility 2021 – ein voller Erfolg für das Hirschvogel Mobility Network

Hirschvogel präsentiert erstmals Mobilitätskonzepte der Zukunft

Das Familienunternehmen Hirschvogel blickt mit seinem Hirschvogel Mobility Network auf eine erfolgreiche IAA…

Erfolgreiche Corona-Impfkampagne bei Hirschvogel

Der international tätige Automobilzulieferer Hirschvogel mit Stammsitz in Denklingen zählte zu den ersten Unternehmen in der Region, die ihren Beschäftigten und deren…

Aktuelles

Start unseres Global Graduate Program

Wir heißen unsere ersten vier Trainees ganz herzlichen in der Hirschvogel-Familie willkommen und freuen uns sehr auf die kommenden 24 Monate mit euch voller spannender Projekte und innovativer Ideen. Bei unserem WelcomeDay heute wurden unsere Trainees von unserem CFO Walter Bauer begrüßt und durften im Rahmen eines Projektmarktes ihre ersten Projekte auswählen. Neben den Vice Presidents Michael Schleich, Armin Ihle und Annette Teusen-Eichin lernten sie auch ihre Bereichsbetreuer:innen und…